Natalie Olson

Öltankwartung: Gründe und Nebenprodukte

Energie Blog

Warum muss eine Öltankwartung vorgenommen werden? Wie funktioniert eine Öltankwartung? Wer ist für eine Wartung überhaupt zugelassen? Wie oft sollte eine Wartung vorgenommen werden und was kostet eine Öltank-Wartung? Heizöl, das in Öltanks aufbewahrt wird, unterliegt immer einem ganz natürlichen Alterungsprozess. Hierbei bilden sich unter anderem ölunlösliche Schwebstoffe, die sich wiederum am Boden eines Tanks absetzen können, wo sich letztlich auch Kondenswasser sammelt. Dabei bildet sich auch eine Form von Ölschlick, der immer wieder regelmäßig entfernt werden muss.

27 Juni 2019

Wissenswertes zu Flüssiggas

Energie Blog

Stoffe können in drei unterschiedlichen Aggregatzuständen vorliegen: fest, flüssig und gasförmig. Der Vollständigkeit halber sei hier auch der sogenannte vierte Aggregatzustand, das Plasma (ein ionisiertes Gas), erwähnt. Gase können bei entsprechend tiefer Temperatur oder unter dem Einfluss von Druck kondensieren. Dieses Kondensat bezeichnet man allgemein als Flüssiggas, beispielsweise von der Schröder Gas GmbH & Co. KG. Abhängig von der Verdampfungsenthalpie (vereinfacht ausgedrückt die Energie, die notwendig ist, um die Substanz vom flüssigen in den gasförmigen Aggregatzustand zu überführen) können einige flüssige Gase bei Atmosphärendruck in isolierten Behältern aufbewahrt werden (z.

11 Marz 2019